Franz-Stock-Komitee für Deutschland e.V.

Start

Arbeiten im Gebäude des Stacheldrahtseminars

Bereits 2011 wurde die Kapelle des Stacheldrahtseminars restauriert Seitdem erstrahlt sie in frischen Farben. Im Oktober 2014 wurden Restaurations- und Malerarbeiten an weiteren Wänden und der Innendecke des Seminargebäudes durchgeführt. Dabei sollte der ursprüngliche Zustand des Gebäudes soweit wie möglich erhalten bleiben. Bei den Arbeiten wurden auch kleine Graffitis / Zeichnungen der ehemaligen Chartrenser, die diese in Höhe ihrer Schlafplätze an die Wände gekritzelt haben zum Teil neu freigelegt und konserviert.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 24. November 2014 12:57

Weiterlesen...
Go to top